KULTUR ist KULT – Das Schwimmfest

Diese Veranstaltung war besonders nass und ausgelassen. Beim Arschbomben-Wettbewerb und beim Wettrutschen konnte ein jeder antreten, der mutig genug war.
Im Wettrutschen gewann Doreen aus der 6c und beim Arschbombenwettbewerb konnte Aron aus der 6b den Sieg davontragen.

Klassensieger, und mit einem Fußball belohnt, wurde die 6b. Herzlichen Glückwunsch!

Auch wenn die Sonne nur selten zu sehen war, bekamen viele Schüler Schwimmhäute zwischen ihren Fingern oder zumindest Schrumpelhände.

Die Stimmung am Donnerstag war wirklich großartig, wie die Bilder vielleicht erahnen lassen.

[supsystic-gallery id=3 position=center]

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. D.S. sagt:

    Das wahr wirklich toll das hat man nicht geglaubt dass auch wir so ein Spaß hatten auch wenn wir keine Sonne hatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.