Zukunftstag für Mädchen und Jungen 2020

Der nächste Zukunftstag für Mädchen und Jungen in Niedersachsen findet wie in den vergangenen Jahren zeitgleich mit dem bundesweiten Aktionstag Girls’Day und Boys’Day 2020, jedoch bereits Ende März, statt.
Die Suche kann in diesem Jahr also schon im Oktober los gehen!
Ab jetzt stellen die ersten Unternehmen und Institutionen aus ganz Deutschland ihre Angebote auf den entsprechenden Webseiten ein.
Informieren ihr/Sie euch/sich frühzeitig über den Girls’Day und Boys’Day am 26. März 2020!
Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt: Wer früh und kontinuierlich nach einem geeigneten Platz recherchiert, hat eine größere Chance ihren/seinen Wunschbetrieb zu finden.
Für die Suche steht Euch/Ihnen das Girls’Day-Radar bzw. Boys’Day-Radar zur Verfügung. Das Radar ist ab sofort für den Girls’Day, bzw. den Boys’Day 2020 geöffnet. Es kommen jeden Tag neue Angebote hinzu!
Über diese Links könnt/-en ihr/Sie euch/sich frühzeitig informieren:
www.kompetenzz.de
www.girls-day.de
www.boys-day.de
Das Projekt Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag
wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.
Das Projekt Boys’Day – Jungen-Zukunftstag
wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.“